Interkultureller Garten

Neben der gemeinsamen Gartengestaltung steht im Mittelpunkt des Projektes „Willkommen im Interkulturellen Garten in Löhne“ das Zusammenkommen, das interkulturelle Lernen und das Miteinander. Das Angebot richtet sich an alle Löhner Bürger*innen mit und ohne Migrationshintergrund. Der Garten besteht aus zwölf Gartenparzellen, die den interessierten Mitmenschen kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Auf den Parzellen können individuell Gemüse, Kräuter oder Blumen für den Eigenbedarf angebaut werden. Zusätzlich zu den einzelnen Gartenparzellen wurde eine Gemeinschaftsfläche als ein Treffpunkt für alle Garteninteressierte angelegt. Vor Ort finden unterschiedliche Veranstaltungen statt, die zur Begegnung dienen.
Ein Projekt in Kooperation mit der Stadt Löhne

Kontakt

Interkultureller Garten Löhne

Löhne, Fröbelstr. 6
Ihr Weg zu uns
Tel. (05732) 94 95 58
Fax (05732) 94 95 52
Mi. 9 - 16 Uhr
(und nach tel. Vereinbarung)
MKFFI
IA